Logo der Carolina-Frieß-Grundschule

Unser Aktionstag – Fair Friday

Aktionstag „Fair Friday“ an der Carolina-Frieß-Grundschule Lauingen
„200 Bäume für Mexiko“ für 1000 verkaufte Tafeln Schokolade



Klimaschutz, Umweltschutz und Nachhaltigkeit, das waren die Themen, mit denen sich Lehrer und Schüler der Carolina-Frieß-Grundschule in den letzten Wochen beschäftigten. Am Aktionstag war ein vielseitiges Programm geboten: Upcycling, Basteln mit Alltagsgegenständen, Informationsstände und Infofilme zu Klimawandel, Palmöl, Lebensmittelverschwendung, Umweltquiz, Spendenlauf, „Plant for the planet“ (Verkauf von fair-trade-Schokolade: für 5 Tafeln Schokolade wird ein Baum im Regenwald gepflanzt), Müllsammelaktion, …

Der Elternbeirat lieferte die nötige Energie mit einem gesponserten Imbiss und die Damen von Carolina’s Café bereicherten die Aktion mit selbstgebackenen Waffeln. Den Abschluss fand der Aktionstag auf dem Schulsportplatz, wo die Rektorin Irmgard Daub eine Verlosung moderierte und den Müllsammlern für einen Handwagen voll gesammelten Mülls dankte. Ebenso wurden alle Personen, die zu diesem gelungenen Tag beigetragen hatten, belobigt: Schüler, Lehrkräfte, Elternbeirat bis hin zu den Hausmeistern.

Dann gab es noch den Schulsong zum Klimaschutz, den Max Manßhardt vom Elternbeirat zu einem Playback anstimmte und der von allen Schülern lautstark mitgesungen wurde: Wir müssen aufstehn, wir müssen verstehn, unsre Erde, unser Klima braucht uns jetzt, jetzt, jetzt…wir Lauinger Kinder gehen beim Klimaschutz, beim Umweltschutz voran, ran, ran…

Mein Aktionstag – Fair Friday, Bericht von Ghazal
Hallo, ich bin Ghazal und ich berichte über meinen Aktionstag. Alles hat im Klassenzimmer begonnen. Wir haben unseren Pass bekommen und mussten unseren Namen drauf schreiben. Auf dem Pass stand auch eine Uhrzeiten-Tabelle, wann wir Pause haben, wann Schluss ist und wann wir wieder im Klassenzimmer sein mussten.
Man konnte viele Sachen machen, z.B. bei Frau Höfer konnte man über Tannenzapfen, über Moos und über Holzstücke laufen. Bei Frau Grüner konnte man Knete machen. Bei Frau Stella konnte man Seifenblasen machen und bei Frau Pranghofer konnte man aus einer Milchtüte einen Behälter basteln. Bei jeder Klasse konnte man irgendetwas machen. Es war toll und hat Spaß gemacht.
Und noch etwas: in der Pause sind die Waffeln alle schon weg gewesen, das war sehr schade. Ich habe leider keine bekommen. Trotzdem hat es Spaß gemacht. Man konnte vom Elternbeirat eine Breze oder Butterbreze bekommen, die Butterbreze hat gut geschmeckt.
Am Ende durften wir unseren Song singen. Dafür mussten sich alle hinlegen und als die Musik gestartet ist, sind alle aufgestanden. Es war der Klimasong.



Ghazal, Klasse 3/4a

KONTAKT:

Carolina-Frieß-Grundschule

Marienweg 4

89415 Lauingen (Donau)

Tel: 09072 95 38 30

Fax: 09072 95 38 318

Mail: sekretariat@grundschule-lauingen.de